Migranten

Trillerpfeifen gegen Fakten

Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Besteht doch noch Hoffnung für die Presse? Dieser Leserbrief zu unserer Kundgebung in Wilhelmshaven ist tatsächlich im Jeverschen Wochenblatt vom 13.10.2018 erschienen: JWB: “Eins rauf mit Mappe!” Herr Winkler: Gut beobachtet! Und wenn es mancher vielleicht nicht glauben will oder kann. Auch den letzten […]

weiterlesen…

AfD Kundgebung am 6.10.2018, Valoisplatz in Wilhelmshaven

Hauptthema “Innere Sicherheit” Als Redner haben wir dafür unsere Landes- und Fraktionsvorsitzende Dana Guth sowie MdL Jens Ahrends, Mitglied im Ausschuss für Inneres, gewinnen können. Zwar wachen immer mehr Menschen auf und erkennen, dass es nicht so weiter gehen kann. Aber es sind immer noch zu wenige, um den Zug, […]

weiterlesen…

„SPDqueer“ in Schortens für Schwule, Lesben und Bisexuelle

Zitat aus dem “Jeversches Wochenblatt”: SCHORTENS  – Immer häufiger fühlen sich in der jüngsten Vergangenheit in Deutschland Minderheiten, gleich welcher Art, ausgegrenzt, schreibt der SPD-Ortsverein Schortens in einer Pressemittelung. Immer offener käme es auch zu verbalen bis hin zu körperlichen Angriffen auf Angehörige von Minderheiten. In dieser Situation für eine […]

weiterlesen…

Chemnitz: Politische Verantwortung?!

Ja! Wir übernehmen die “politische Verantwortung”! Allerdings nicht, in dem wir mit inhaltsleeren Floskeln Beileid heucheln, mit den immer gleichen Textbausteinen “Solidarität” mit den Angehörigen zur medienwirksamen Schau stellen. Nein! Es muss Schluss sein, es muss ein Ende geben. Und das kann und wird ein Ende mit Schrecken und “unschönen […]

weiterlesen…

Chemnitz ist überall!

Ein Toter, mindestens zwei schwer Verletzte. Der Getötete starb laut Medienberichten durch ca. 25 Messerstiche. Welcher Hass, welche Aggression muss in einem solchen Täter wohnen? Kann man solche “Leute” noch integrieren? Ich denke: Nein! Der sächsische Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) hat nach den Ereignissen in Chemnitz Hetze und Selbstjustiz angeprangert. […]

weiterlesen…

Orwells 1984? Nein: Die Realität 2018!

Vor ein paar Tagen habe ich nach mehr als 20 Jahren den Roman “1984” von George Orwell noch einmal gelesen. Falsch, ich habe ihn in wenigen Stunden geradezu “verschlungen”. Wie das mit Büchern so ist, behält man ja in der Regel nur das, was das Grundthema des Inhaltes ausmacht. Mit […]

weiterlesen…

Veranstaltung mit Leyla Bilge…

…musste abgesagt werden. Terminprobleme wegen der Veranstaltungsdichte im Bayern Wahlkampf haben leider dazu geführt, dass wir den Termin bis auf Weiteres verschieben mussten. Aufgeschoben heißt aber nicht aufgehoben! Sobald Leyla wieder zur Verfügung steht und wir auch in Bayern im Landtag sitzen, werden wir sie definitiv wieder einladen und sie […]

weiterlesen…

Ich bin auf meiner Luftmatratze ausgerutscht und auf die Tastatur gefallen…

… ist vielleicht das, was manche als Entschuldigung lesen möchten. Meine kleine satirische Reisewarnung hat Dank der örtlichen Presse doch etwas mehr Beachtung erhalten, als ich es je zu hoffen gewagt habe. Für alle die es vergessen haben: Satire ist es, wenn jemand mit dem Stilmittel der Übertreibung Ereignisse oder […]

weiterlesen…

Reisewarnung für Touristen in Tunesien! *Update!*

Eine Reisewarnung an alle Touristen, vor allem aus Österreich, Schweiz und anderen nicht deutschen Ländern: Bitte beim Badeurlaub in Tunesien nicht zu weit aufs Meer hinaus schwimmen, vor allem ist davon abzusehen mit Schlauchbooten oder Luftmatratzen ins Meer zu gehen und sich zu weit von der Küste zu entfernen. Jeder […]

weiterlesen…

Bürgerdialog mit MdL Jens Ahrends

Liebe Bürger, Parteifreunde und Mitglieder, der Vorstand möchte Euch/Sie zum nächsten Bürgerdialog in Wilhelmshaven einladen: am Montag, den 04.06.2018 in der Gaststätte „Sassies Eck“ Wilhelmshaven, Freiligrathstr. 210 Beginn um 19:30 Uhr Wir freuen uns den Landtagsabgeordneten Jens Ahrends zum Thema „Innere Sicherheit“ begrüßen zu können. Jens Ahrends ist unter anderem […]

weiterlesen…