Antifa

DPolG fordert Mindeststrafe für Messerstecher

“Mindeststrafe für Messerstecher” fordert die DPolG, die Deutsche Polizeigewerkschaft. Das nennt man dann wohl “Symptombehandlung”. Warum greift man das Übel nicht an der Wurzel an? Wir Deutsche werden immer weiter entwaffnet, immer wehrloser gemacht, während sich eine gewisse Klientel immer weiter aufrüstet und vor unserer Gesellschaft, der Polizei und der […]

weiterlesen…

Veranstaltung mit Stephan Bothe am 20.03.2018

Wir hatten eine Veranstaltung in den Räumen des Kleingartenvereins Rüstringen geplant. Diese Versammlung kann nun dort nicht stattfinden, da unsere linken “lupenreinen Demokraten” offensichtlich Druck ausgeübt haben… Thema des Abends: Pflegekammergesetz. Meine Herren, wie “rechts” ist das?! Wir mussten leider wegen des Unwillens des Verpächters des Vereinsheims  erneut den Veranstaltungsort […]

weiterlesen…

Ein vermutlich erfolgloser Appell…

Macht es eigentlich keinen von Euch “lupenreinen Demokraten” und sogenannten “Antirasissten” und “Antifaschisten” betroffen, dass eine von 6 Millionen Leuten gewählte Partei in Deutschland, immer mehr Schwierigkeiten hat für Versammlungen, Parteitage oder Bürgerdialoge noch öffentliche Räumlichkeiten zu finden? Das Gastwirte bedroht und unter Druck gesetzt werden? Reißt die Plakate ab? […]

weiterlesen…

“Langsam reicht es, es ist genug”, sagt Rita Kube, Fraktionsvorsitzende der AfD im Kreistag Wittmund.

Wen will das Intrigantengrüppchen um Herrn Gäde mit ihrem seit Monaten gleichlautenden Gejammer noch beeindrucken? Merken die denn nicht, dass sie mit ihrem Lamentieren nicht nur dem Vorstand um Achim Postert schaden, was sie auch beabsichtigen, sondern auch sich selbst. Leser durchschauen diese immer wiederkehrenden Beschuldigungen. Tatsächlich schaden sie aber […]

weiterlesen…

Unfassbare “Rede” von Özdemir im Bundestag

Was müssen wir uns eigentlich noch bieten lassen? Tausende AfD Mitglieder arbeiten Tag für Tag ehrenamtlich in den Kreistagen als Abgeordnete, als Stadträte und opfern oftmals ihre gesamte Freizeit für die politische Arbeit. Teilweise riskieren sie dafür sogar ihre berufliche und finanzielle Zukunft.  Wofür? Um ein faschistisches neues Nazi System […]

weiterlesen…

Halali!!! Die Jagd ist eröffnet!

Hallo Leute, heute bin ich nach einer kurzen Internet Recherche mit meinem Namen über diese Website gestolpert: Rechtes Land Einige weitere Klicks haben dann zu der urhebenden Site geführt: apabiz Schaut Euch das an! Ich bin kein Freund davon, linke und linksextreme Sites zu verlinken, aber das ist wirklich sehenswert. […]

weiterlesen…

Frauen und AfD – geht das?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ja, das geht ganz wunderbar. Aber es ist eine Frage die mir öfter gestellt wird. Ich habe noch einmal unser Parteiprogramm zum Thema „Familien und Kinder“ durchgelesen. Dabei habe ich nichts gelesen, was ich nicht unterschreiben würde. Als Kind meiner Generation (Jahrgang 1963) bin […]

weiterlesen…

Traue keiner Statistik…

…die ich hier auch mal fälschen will: Laut unseres Statisk-Plugins ergeben sich folgende Zahlen: Immerhin hat unsere kleine Web-Präsenz des Kreisverbandes Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund im Zeitraum ihres Bestehens mehr als 70.000 Leute erreicht. Nicht schlecht, oder? Stimmt natürlich nicht. Es waren 70.000 unterschiedliche IP-Adressen. Also jeder “Stammkunde” bekommt in der Regel alle […]

weiterlesen…

Die Brut muss mit fast allen Mitteln bekämpft werden…

Hier die sachlich fundierte Meinung eines Herrn Jens Voskamp über die AfD. Rechtschreibfehler wurden nicht korrigiert:   Name: Jens Voskamp   Nachricht: Wer steht für die Entchristlichung und Entsolidarisierung unserer Gesellschaft? Richtig, die AfD! Wer ist ein Muster an Frauenfeindlichkeit und Dämmlichkeit? Die AfD! In nur welcher Partei sind illiberale, […]

weiterlesen…

AfD steht für Solidarität

Wie schon oft in der Vergangenheit haben die AfD’ler und ihre Unterstützer in unglaublicher Weise Solidarität bewiesen. Sei es im Falle der “Lex AfD” oder anderen Vorfällen, als Mitstreiter persönlich oder die Partei als ganzes betroffen waren. In der Regel waren und sind das Straftaten linksextremer, hirngewaschener Faschisten, die den […]

weiterlesen…