Bürgerdialog mit MdL Harm Rykena, Thema: Inklusion

Das Thema Inklusion ist zurzeit in allen Landkreisen und Städten aktuell. Durch eine am 27. Februar beschlossene Schulgesetzänderung ist es möglich das Auslaufen der Förderschulen per Antrag um 5 Jahre zu verschieben.

Die AfD-Fraktion im Landkreis Friesland und der Vorstand unseres Kreisverbandes freuen sich daher sehr, den Landtagsabgeordneten Harm Rykena als Gastredner zum Thema „Inklusion“ begrüßen zu dürfen.

Der Bürgerdialog findet statt:

Am 24.04.2018
um 19:00 Uhr
im Bürgerhaus in 26419 Schortens, Weserstr. 1

Harm Rykena ist nicht nur der bildungspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Niedersachsen, sondern ist auch seit 25 Jahren Lehrer. Vor seinem Eintritt in den Landtag war er 17 Jahre als Konrektor an einer Grundschule tätig. Wir können uns auf einen Vortrag mit einem soliden Grundstock an Erfahrungen freuen.

Bei der im Anschluss folgenden Diskussion gibt es die Möglichkeit, auch über die Erfahrungen im Niedersächsischen Landtag zu sprechen.

Auf diesem Wege gratuliert der Kreisverband Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund Harm Rykena noch einmal zur Wahl als stellvertretener Landesvorsitzendem im Landesvorstand.