Monatsarchiv: März 2018

„Sehr geehrter Herr Sabisch, Leiter der VHS in Wilhelmshaven“ – offener Brief

Sehr geehrter Herr Sabisch, ein wenig bin ich irritiert. In der Wilhelmshavener Zeitung von Freitag, dem 23.3.2018 lese ich auf Seite 7, dass in den Räumen der VHS ein Vortrag des FAZ-Redakteurs Herrn Justus Bender mit dem Titel und Thema „Die AfD sieht sich selbst als Anti-68er“, Untertitel „Politik – […]

weiterlesen…

Widerstand – Meinung: Keine Moschee in meiner Stadt

Sehr geehrte Bürger in unserer Region, mein Beitrag fängt für Sie vielleicht ein bisschen seltsam an, mit meiner Kindheit und Jugend, danach mit meinem Erwachsensein. Lesen Sie aber bitte weiter, weil ich mit dieser Einleitung am Ende meine Forderung für „keine Moschee in meinem Dorf“ begründe. meine Kindheit und Jugend: […]

weiterlesen…

Aufruf an die Akademiker und Publizisten in unserer Region – Erklärung vom 15.3.2018 – initiiert von Vera Lengsfeld, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes

Die Zustände in Deutschland sind mindestens diskutabel. Wir leben hier im hohen Nordwesten „auf der Insel der Glückseligen“. Wer jedoch in einige größere Städte auch in unserer Region geht, z.B. Oldenburg, Varel, Wilhelmshaven und andere, muss die negative Veränderung sehen. Es ist vieles faul im Staate Dänemark – Deutschland gemeint. […]

weiterlesen…

Aus gegebenem Anlass: Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht…

Den Anfang des Gedichtes von Heinrich Heine kennen wir alle, ich habe diesen Satz auch immer schon zitiert. In den letzten Jahren ist er allerdings für mich zur bitteren Realität geworden. Ich liege oft nachts wach und mache mir Sorgen, Sorgen um unser Land. Das ist einer der Gründe für […]

weiterlesen…

Veranstaltung mit Stephan Bothe am 20.03.2018

Wir hatten eine Veranstaltung in den Räumen des Kleingartenvereins Rüstringen geplant. Diese Versammlung kann nun dort nicht stattfinden, da unsere linken “lupenreinen Demokraten” offensichtlich Druck ausgeübt haben… Thema des Abends: Pflegekammergesetz. Meine Herren, wie “rechts” ist das?! Wir mussten leider wegen des Unwillens des Verpächters des Vereinsheims  erneut den Veranstaltungsort […]

weiterlesen…

Einseitig oder Einfältig?

An diesem Wochenende veranstaltete der deutsche Profifußball auf Initiative der DFL Stiftung einen ligaweiten Aktionsspieltag unter dem Motto “Strich durch Vorurteile”. Diese Initiative kann ich als Fan und Kommunalpolitiker, voll unterstützen. Wie komme ich nun auf meine Überschrift „Einseitig oder Einfältig“? Seit 1971 verfolge ich als Fan vom DSC Arminia […]

weiterlesen…

Vorsicht bei vorgeblichen AfD-Seiten!

Aus gegebenen Anlass: Zur Zeit sind diverse Seiten widerrechtlich unter dem Banner und der Symbole der AfD online. Diese Seiten schaden dem Ansehen der AfD durch Inhalte und Aktionen, die weder von der AfD noch vom Kreisverband autorisiert wurden, noch in irgend einer Weise unterstützt werden. Der Kampf gegen die […]

weiterlesen…

AfD Bürgerdialog mit Stephan Bothe (MdL),Thema des Abends: „Pflegekammergesetz“

Stephan Bothe (MdL) mit dem Thema „Pflegekammergesetz“ zu Gast beim Bürgerdialog des AfD-Kreisverbandes Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund, am 20.03.2018 um 19:30 in der Vereinsgaststätte des KGV Rüstringen, Neuengrodener Weg 50 in 26386 Wilhelmshaven. Gemeinsam mit Stephan Bothe, Landtagsabgeordneter im Niedersächsischen Landtag, wird sich der Kreisverband der AfD mit der Frage auseinandersetzten, ob das […]

weiterlesen…

Ist der Islam reformierbar?

Diese Frage stellt in dem unten verlinktem Video die Bundestagsabgeordnete der AfD, Beatrix von Storch, dem libanesisch-deutschen Regisseur, Drehbuchautor und Fernsehjournalist Iman Karim. Für mich als bekennende Atheistin stellt sich die Frage eigentlich gar nicht. Für mich stellt sich eine andere Frage: Ist in der heutigen Welt eine, das private […]

weiterlesen…

Ein vermutlich erfolgloser Appell…

Macht es eigentlich keinen von Euch “lupenreinen Demokraten” und sogenannten “Antirasissten” und “Antifaschisten” betroffen, dass eine von 6 Millionen Leuten gewählte Partei in Deutschland, immer mehr Schwierigkeiten hat für Versammlungen, Parteitage oder Bürgerdialoge noch öffentliche Räumlichkeiten zu finden? Das Gastwirte bedroht und unter Druck gesetzt werden? Reißt die Plakate ab? […]

weiterlesen…